Hofleben

Unser Tag auf dem Bauernhof beginnt in den frühen Morgenstunden mit der Stallarbeit. Die Kühe werden gemolken und gefüttert und die Kälbchen getränkt. Die frisch gemolkene Milch können Sie dann gerne zum Frühstück genießen.

Im Laufe des Tages fallen je nach Jahreszeit verschiedene Arbeiten am Bauernhof an. So können Sie das Leben auf dem Bauernhof hautnah miterleben.

Die Kinder können sich im Bauernhofurlaub in der Natur austoben. Auf dem Spielplatz kann im Sand gespielt, im Trampolin gehüpft, am Tischfußball gekickt, Tischtennis gespielt und auf der Schaukel der Überschlag geübt werden.

Die Hühner und die Enten, die Kälbchen, die Hasen, der Hund und die Katzen freuen sich über Ihre Streicheleinheiten.

Am Abend fällt erneut die Stallarbeit an. Groß und Klein kann uns dabei gerne begleiten, z.B.: beim Eier ausnehmen, Kälbchen tränken...